EIN KOSTENLOSER URLAUB FÜR BENACHTEILIGTE KINDER

EIN LICHTBLICK

Ein Urlaub pro Jahr ist nicht für jeden selbstverständlich. Wir ändern das und fordern Erholung als Menschenrecht. Melden Sie ihr Kind für eine 17 Tage lange Reise ins Land der Mayas an. 






EINE REISE NACH GUATEMALA

Guatemala - eine der schönsten Regionen der Welt. Gemeinsam wollen wir den Spuren der Mayas folgen und den Alltag vergessen. Die befreundete  Partnergemeinde der Hanse- und Universitätsstadt Rostock in Panajachel freut sich bereits auf die Kleinen Helden. 




VORAUSSETZUNGEN

Unsere kostenlose Kinder- und Jugendfreizeit Kinder für Kinder ist für alle, die normalerweise niemals so etwas erleben. Wir möchten auch Ihr Kind auszeichnen, wenn es sich trotz gesundheitlicher und finanzieller Probleme solidarisch engagiert.

Folgende Kriterien müssen erfüllt werden:


 


WO LIEGT EIGENTLICH GUATEMALA?

Guatemala: Lago de Atitlán, Panajachel


Guatemala



WIR MACHENS MÖGLICH

Der Deutsche Kinderhilfsstiftung e.V. - Förderverein wurde im Februar 2008 gegründet. Er ermöglicht chronisch kranken und behinderten Kindern, aus schwierigen sozialen Umfeldern, ein unvergessliches Urlaubserlebnis.  Unsere geschulten Sozialarbeiter und Rettungsassistenten begleiten die Kinder und sind rund um die Uhr für sie da.


WANN GEHTS LOS?

  • Die Reise 20.10.2023 - 05.11.2023
  • Anmeldung bis Herbst 2022
  • Eigenes Projekt bis Sommer 2023


ANMELDUNG


UNTERKUNFT

Die Kinder und Jugendlichen werden in der Regel in 4-Sterne Unterkünften regionaler Klassifikation  untergebracht. Selbstverständlich gehört neben einer guten Unterkunft auch die landestypische Küche dazu, und natürlich auch so manche Nascherei.


KINDER FÜR KINDER

Mit Kleinprojekten unserer Kinder bereiten wir den Kindern aus Panajachel eine große Freude. Beispielsweise eine Tombola, ein Kuchenbasar und weitere Ideen,  beschreiben die Möglichkeiten Spenden zu generieren. Diese werden dann gemeinsam den Kinder in Panajachel übergeben. Unser Motto ist hierbei: Der Schwache hilft dem Schwächeren.

 



ABLAUF

  1. Einreichung der Unterlagen
  2. Prüfung der Unterlagen und Auswahl von mindestens 12 geeigneten Kindern. Bei weiteren Anmeldungen wird ein anderes passendes Projekt vorgeschlagen.
  3. Wir besprechen eine Idee des Kindes für das Projekt Kinder für Kinder.
  4. Ab Herbst 2022 - Durchführung des Projektes und Generierung von ca. 80 - 100€.
  5. 16.09.2023 - Begrüßung der zu nominierenden Kinder im Rostocker Rathaus und Besuch im Restaurant Vienna House Sonne. Eingeladen sind natürlich auch die Eltern, Förderer und Multiplikatoren.
  6. 16.09.2023 - Begrüßungsabend mit Details zur Reise, dem Programm und weiteren Überraschungen in einem Hotel im Großraum Rostock. Der Tag klingt mit einer Übernachtung aus. Die Anreise erfolgt via Bus-Service. Ein Elternteil ist ebenfalls eingeladen.
  7. 17.09.2023 - Am Folgetag ist ein Erlebnistag für die Kinder und Eltern vorbereitet. Die Heimfahrt erfolgt nach dem Mittagessen.
  8. 20.10.2023 - Die Kinder werden zu Hause abgeholt und das Abenteuer der Kinder- und Jugendfreizeit beginnt.
  9. 20.10.2023 - Abflug 
  10. 05.11.2023 - Rückflug  

Sämtliche Kosten für Fahrten, Übernachtungen und Verpflegung übernimmt der Deutsche Kinderhilfsstiftung e.V. - Förderverein. Bei Änderungen des Zeitplans informieren wir schnellstmöglich.


FRAGEN?

Wir helfen Ihnen gern bei der Antragstellung oder geben Tipps, zum Beispiel für die Vergütung via Ehrenamtspauschale für alle helfenden Hände.



ICH KENNE DA JEMANDEN...

Sie sind Lehrer, Arzt, leiten eine Schule oder bekleiden ein ähnliches Amt? Gern lassen wir ihnen ebenfalls Informationen zukommen und hören uns ihre Vorschläge an.



PRESSE


SCHREIBEN SIE UNS ツ





Deutsche Kinderhilfsstiftung e.V. - Förderverein
c/o Michael Seuchter
Friedländer Str. 17A
17389 Anklam


Telefon: 03971 20 40 797
Fax: 03971 20 40 798
Mobil: 0170 58 17 515
info@deutschekinderhilfsstiftung.de


Wir freuen uns  über Ihr Interesse und damit über mögliche Anmeldungen und Nachfragen. Alle Kommunikationskanäle unseres Vereins, sowie die für die Gestaltung der Webseite bis zum  28.06.2022 mit verantwortliche Agentur, entnehmen Sie dem Impressum

Liebe Nutzer  unserer Homepage sowie insbesondere  dieser Projektseite: Die bis zum  28.06.2022 für die Gestaltung mit  verantwortliche Agentur ist für die Nutzung  bestimmter Social Media Kanäle alleine verantwortlich, einen Zugang zu bestimmten Social Media Kanälen ist uns nicht möglich. Somit distanzieren wir uns von den Inhalten bestimmter Social Media Kanäle welche nicht durch uns ab 30.06.2022 (Nachweis der Abmahnung der Agentur) autorisiert wurden.

PARTNER

Vielen Dank für die Unterstützung des Fördervereins der Deutschen Kinderhilfsstiftung e.V.! Eine Auswahl aus der Vielzahl der Spender und Förderer:


ANMELDUNG



FERIEN VON DER KRANKHEIT

Ein Video über das Schicksal von Cassandra. Einer jungen Frau mit lebenslimitierender Krankheit, die sich durchs Leben kämpft. Sie ist Mitglied einer 11-köpfigen Familie aus sozial herausforderndem Umfeld.